Techniker Kasse erstattet sportärztliche Vorsorgeuntersuchung

Was erstattet die Technikerkasse?

 

Die TK erstattet alle zwei Jahre 80 % des Rechnungsbetrages, jedoch pro Behandlung nicht mehr als

 

  •   60,- Euro für die Basisuntersuchung oder
  • 120,- Euro für die erweiterte Untersuchung.

 

 

 

Was is eine Basisuntersuchung?

Die Basisuntersuchung umfasst

  • die eingehende Erhebung der Sporlter- und Krankengeschichte
  • die engehende körperliche Untersuchung unter sportmedzinischen und  sportartspezifischen Gesichtspunkten.

 

 

Welche Untersuchungsmodule sieht die TK-Vereinbarung vor?

 

Modul

Inhalt

Kostenrahmen

Erstattung

1

Basisuntersuchung

zuzüglich

Ruhe EKG

ca.  66,-€

ca.  52,80 €

2

Basisuntersuchung

zuzüglich

Belastungs-EKG

ca.  86,-€

ca.  68,80 €

3

Basisuntersuchung

zuzüglich

Belastungs-EKG und Lungenfunktionsmessung

ca.126,-€

ca.100,80 €

4

Basisuntersuchung

zuzüglich

Belastungs-EKG und

Laktat-Test und  Trainingsberatung

ca.110,-€

ca.  88,00 €

5

Modul 4

zuzüglich Lungenfunktionsmessung

= Tauchsportuntersuchung

ca.150,-€

ca.120,00 €

6

Modul 4

zuzüglich

Spiroergometrie

(VO2 max Messung)

ca.150,-€

ca.120,00 €

 

 Wünschen Sie eine Sportvorsorgeuntersuchungen können Sie

  • hier einen Honorarvertrag ausdrucken
  • ein gewünschtes Modul auswählen
  • die Kostenerstattung mit Ihrer Kasse klären
  • einen Termin vereinbaren
  • den Honorarvertrag zum Untersuchungstermin mitbringen
  • Weiterhin ist es sinnvoll, wenn Sie zum Termin einen ausgefüllten Fragebogen zu ihrer Sport- und Krankengeschichte mitbringen. Bitte hier ausdrucken.

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 02162/13001 oder info@praxis-drfritz.de zur Verfügung.